Regulierungen

Ihre finanzielle Sicherheit steht bei XForex an erster Stelle.

Die XForex-Handelsplattform entspricht den höchsten, im Internet verfügbaren Anforderungen der Datenabsicherung. Unsere Sicherheitsexperten haben alles daran gesetzt, um einen zuverlässigen virtuellen Handelsraum online zu schaffen. Durch den Einsatz eines SSL-geschützten Servers werden Ihre persönlichen Daten in einem stark verschlüsseltem Format verwahrt. XForex lässt den Devisenmarkt zu einem sicheren und geschützten Handelsumfeld werden, in dem Händler ihren Geschäften vertrauensvoll nachgehen können.

XForex ist ein äußerst zuverlässiges und renommiertes Handelsunternehmen. Bei unserer im Devisengeschäft tätigen Firma handelt es sich um eine vollständig regulierte Organisation, die u. a. in Ländern mit strikten Einhaltungsrichtlinien - auch in Hinblick auf die Umgangsweise mit Kundenvermögen, Sicherheit von Kundengeldern und Finanzberichterstattung - operiert.

Wir verfügen über Lizenzen der folgenden für die Marktregulierung zuständigen Organisationen:

    XForex kann innerhalb der Mitgliedsstaaten seine Dienste nach Belieben zur Verfügung stellen:

  • Financial Services Authority (FSA) in Vereinigten Königreich von Großbritanneine.
  • Banque de France (Banque de France) in Frankreich.
  • Comisión Nacional del Mercado de Valores (CNMV) in Spanien.
  • Commissione Nazionale per le Società e la Borsa (CONSOB) in Italien.
  • Finanstilsynet (der dänischen FSA) in Dänemark.
  • PFSA (Polish Financial Supervision Authority) in Polen.
  • Finansinspektionen (FI) in Schweden.
  • Authority for Financial Markets (AFM) in den Niederlanden.
  • Finanz- und Versicherungskommission (FSMA) von Belgien.
  • Finanzmarktes Liechtenstein (FMA) in Liechtenstein.
  • Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) in Luxemburg.
  • Nationalbank der Sowakei (NBS).
  • Sicherheitskommission der Republik Litauen (LSC).
  • Securities Market Agency (SMA) in Slowenien.
  • Finanzaufsichtsbehörde (Finantsinspektsioon) von Estland.
  • Finanzaufsichtskommissione (FSC) von Bulgarien.
  • Tschechischen Nationalbank (CNB) in the Tschechischen Republik.
  • Finnischen Finanzüberwachungsbehöre (FIN-FSA) in Finnland.
  • Portugiesischen Kommission zur Absicherung der Märkte (CMVM) in Portugal.
  • österreichischen Finanzmarktbehöred (Österreichische FMA) in Österreich.
  • Ungarischen Nationalbank (MNB).